Glik!

... ist eine Premierenfeier!
Mit einer funkelnden jüdischen Revue hat Barrie Kosky nach zehn Jahren seine Amtszeit an der Spitze des Hauses beendet. - Aber nein, zum Glück kein trauriger Abschied sondern frenetischer Applaus, Standing Ovations und Party! Unsere Spielzeit läuft bis 10. Juli und zehnmal in dieser Zeit noch »Barrie Koskys All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue«. Eine Revue, die viele Mitstreiter und Mitstreiterinnen aus den vergangenen zehn Jahren auf der Bühne versammelt …und auch hier im Fotoalbum!