Jules Massenet

Cendrillon (Aschenputtel)

Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Damiano Michieletto gehört weltweit zu den gefragtesten Regisseuren der jungen Generation. Dem Berliner Publikum stellt sich der gebürtige Venezianer mit einem Werk vor, dessen Geschichte alle kennen, dessen Musik aber vielen noch unbekannt sein dürfte: Cendrillon (Aschenputtel) in der märchenhaft romantischen Vertonung von Jules Massenet.
Jun '16
Mi
Jul '16
Sa
So
HK Gruber

Geschichten aus dem Wiener Wald

OPER IN DREI AKTEN [2014]
Ödön von Horváths abgründig-melancholisches Volksstück in einer Vertonung durch den österreichischen Komponisten HK Gruber. Die Oper erlebt ihre deutsche Erstaufführung an der Komischen Oper Berlin in einer Inszenierung des jungen polnischen Regisseurs Michał Zadara, der damit sein Debüt als Opernregisseur in Deutschland gibt.
Schauerromantik

Der Vampyr

Musiktheater nach Heinrich Marschner
Heinrich Marschners Vampyr gilt als Paradebeispiel der deutschen Schauerromantik. Anknüpfend an Carl Maria von Webers Freischütz sucht Marschner nach einer musikalischen Sprache für das Dunkle und Dämonische und wird damit zum Wegbereiter Richard Wagners. Der junge Regisseur Antú Romero Nunes nimmt Marschners große romantische Oper als Ausgangspunkt für eine fesselnde Reise durch das schaurige Reich des bleichen, blutsaugenden Frauenbetörers. Achtung: Gruselgefahr!
Jacques Offenbach

Les Contes d'Hoffmann

OPÉRA FANTASTIQUE IN FÜNF AKTEN [1881] | IN FRANZÖSISCHER/DEUTSCHER SPRACHE
Regisseur Barrie Kosky erzählt Offenbachs skurril-fantastische Geschichte als verstörenden Alptraum eines Künstlers, der des eigenen Ichs mehr und mehr verlustig zu gehen droht, – mit nur einer Sopranistin in allen drei Frauenrollen, aber mehreren Hoffmann-Darstellern. 
Jul '16
Sa
Feb '17
Fr
So
Mi
Fr
Mär '17
Sa
So
Apr '17
Mo
Jean-Philippe Rameau

Castor et Pollux

TRAGÉDIE LYRIQUE EN MUSIQUE IN FÜNF AKTEN
Barrie Koskys umjubelte, mit dem wichtigsten britischen Theaterpreis, dem Laurence Olivier Award, ausgezeichnete Produktion ist in einer Neueinstudierung nun auch an der Komischen Oper Berlin zu erleben …
Jun '16
Do
Jul '16
So

02.06.2016

Eine Opernreise

Im Juni begab sich der Operndolmuş auf die Spuren der Gastarbeiterroute.

Die neue Spielzeit ist da!

Blättern Sie hier im Spielzeitheft 2016/17

Abomüsement!

Es gibt viele neue Abo-Angebote: Funkelnagelneu, Fabelhafter Mittwoch und weitere.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Premieren und Neuigkeiten der Komische Oper Berlin informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Spielzeitheft und Monatspläne online

Auf ISSUU können Sie in der digitalen Version unseres aktuellen Spielzeithefts sowie in den Monatsplänen stöbern!

Kunst der Oberfläche - Das Operettenbuch ist jetzt erhältlich!

Operette zwischen Bravour und Banalität. Die Ergebnisse des Operettensymposiums 2015 an der Komischen Oper Berlin sind nun im Henschel Verlag als Buch erschienen und ab sofort an der Tageskasse und online erhältlich.

M
D
1
2
3 4 5
6
7
8
9
10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21
22 23 24 25 26 27 28 29 30
F
S
S
Freitag 03.06.2016
19:30
Musik von Johann Sebastian Bach
Samstag 04.06.2016
16:00
Die Kostümabteilung. Von der Figurine bis zum maßgeschneiderten Kostüm.
19:30
Dramma giocoso in zwei Akten (1787)
Sonntag 05.06.2016
10:00, Foyer
19:00
Operette in drei Akten (1933)
Freitag 10.06.2016
19:30
Die Lange Nacht der französischen Barockmusik
Samstag 11.06.2016
16:00
Blick hinter die Kulissen des Opernhauses
17:00
Kulinarischer Opernbesuch
19:30
Oper in drei Akten [2014]
Sonntag 12.06.2016
19:00
Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Montag 13.06.2016
19:30
Musik von Johann Sebastian Bach
Dienstag 14.06.2016
19:30
Große Oper in zwei Aufzügen [1791]
Mittwoch 15.06.2016
19:30
Musical in zwei Akten (1956)
Donnerstag 16.06.2016
19:30
Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Freitag 17.06.2016
19:30
Oper in drei Akten [2014]
23:00
auf der Bühne
Samstag 18.06.2016
14:00
Die Abteilung Maske. Wie lange dauert es, eine Glatze zu schminken?
16:00
Die Abteilung Maske. Wie lange dauert es, eine Glatze zu schminken?
19:30
Musical in zwei Akten (1956)
Sonntag 19.06.2016
19:00
Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Montag 20.06.2016
Mittwoch 22.06.2016
19:30
Tragédie lyrique en musique in fünf Akten (1754) | In französischer Sprache
22:15
After Show Lounge
Donnerstag 23.06.2016
19:30
Die Spoliansky-Revue [2015]
Samstag 25.06.2016
16:00
Blick hinter die Kulissen des Opernhauses
19:30
Tragédie lyrique en musique in fünf Akten (1754) | In französischer Sprache
Sonntag 26.06.2016
11:00, Foyer
Mitglieder der Orchesterakademie
19:00
Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Montag 27.06.2016
19:30
Musik von Johann Sebastian Bach
Dienstag 28.06.2016
19:30
Musical in zwei Akten (1956)
Mittwoch 29.06.2016
19:30
Oper in vier Akten [1899] | In französischer Sprache
Donnerstag 30.06.2016
19:30
Tragédie lyrique en musique in fünf Akten (1754) | In französischer Sprache

Weltklasse-Cellist Mischa Maisky präsentiert im Sinfoniekonzert die ganze Bandbreite seines Instruments ...
Der Operndolmuş  geht auf Tour: 3000 km von Berlin nach Istanbul! Erfahren Sie mehr ...
Ein ganzes Wochenende wird die Vielfalt türkischer Musik gefeiert. Von anatolischer Folklore bis zu zeitgenössischen türkischen Kompositionen.
Wo wir noch im Netz unterwegs sind:
Quasselt mit uns auf Facebook
Trällert mit uns auf Twitter
Pixelt mit uns auf flickr
Chillt mit uns auf google +
Zeigt uns was ihr liebt auf Pinterest
Guckt mit uns in die Röhre auf YouTube
Geht mit uns backstage auf Instagram
Loopt mit uns auf Vine