Wir lieben Oper!

… und Vielfalt! So vielseitig wie das Programm der Komischen Oper Berlin ist auch unser Förderkreis! Unsere Mitgliedschaften bieten exklusive Veranstaltungen und spannende Blicke hinter die Kulissen und sind auf jedes Alter und jedes Portemonnaie abgestimmt. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei? Wir freuen uns auf viele schöne und interessante Momente gemeinsam mit Ihnen im Förderkreis der Komischen Oper Berlin!

Demnächst für Mitglieder ...

Fr,
1.
Mrz
18:00 Uhr

Hercules

Generalprobe
Bereits ausgebucht!
Sa,
23.
Mrz
14:30 Uhr

ORCHESTERCAFÉ

Foyer des Schillertheaters
Do,
25.
Apr
17:00 Uhr

LE NOZZE DI FIGARO

Generalprobe
Schillertheater

Förderkreis-News

1. März 2024

Förderkreismagazin März/April

Bereits im März laden wir Sie zur exklusiven Spielzeitpräsentation ein. Selbstverständlich haben Sie als Mitglieder im Förderkreis wieder exklusives Vorkaufsrecht und können sich Ihre Karten bereits vor allen anderen sichern. Auch freuen wir uns auf ein weiteres Orchestercafé und haben die Generalproben zu Barrie Koskys Hercules und Le nozze di Figaro in der Inszenierung von Kirill Serebrennikov für Sie auf dem Programm. Last but not least, möchten wir Ihnen ein großes Dankeschön aussprechen! Unsere neue Orchesterharfe konnte dank Ihrer Unterstützung vollständig finanziert werden. Kommen Sie bald vorbei und überzeugen Sie sich von ihrem wunderbaren Klang aus dem Orchestergraben!

FÖK
22. Februar 2024

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen unseren neuen jungen Freund Egor Tarakanov, unsere neuen Freund:innen Dagmar Aßmann, Cynthia Barcomi,Soo Hyun Beck, Dr. Matthias Boehme,Renata Car,Kristine Herrmann, Andrea Hehlk-Schumacher, Ruth Hundsdörfer, Andrea Klein, Juliane Kottulla, Maximilian Pöhlmann, Heike Rohde-Siebel, Marina Scholz, Angela Schönfeld, Markus Schuler, Christiane Skudler, Ute Sperling, Simona Symann, Michael Treichel, Dr. Ronald Unbehau, Sugrun Wagenknecht, unsere neuen Förder:innen Martina Bandoly, Dr. Harald Hasselmann, Michael Kunkel, unsere neuen Premium Förder:innen Anja Follmer-Greiff und Mikolaj Sekutowicz und unsere neuen Premierenclub-Mitglieder Bert Günzburger und Thomas Nesselhauf.
FÖK
2. November 2023

Ochestercafé am 4. November

Auch wenn wir unser altes Foyer natürlich vermissen, das große Foyer im Schillertheater hat wirklich Einiges zu bieten: z.B. das Orchestercafé des Förderkreises der Komischen Oper Berlin! Der Eintritt ist frei, dazu gibt es wie immer Kaffee und Kuchen auf Selbstkostenbasis. Mario Kopf, Fagottist des Orchesters der Komischen Oper Berlin, gewährt Einblicke in Künstler:innenbiografien, die nicht immer schnurgerade verlaufen sind. Auch hier gibt es Abbrüche, Neuanfänge, Umorientierungen… Auch das musikalische Programm kann sich hören lassen: Es singt Katharina Thomas mit Julia Lindner an der Bratsche und Jean-Christophe Charron am Klavier. Kommt gern vorbei! Wir haben noch freie Plätze!

Einlass: ab 14 Uhr über den Haupteingang des Schillertheaters
FÖK

Förderprojekte

Seit 30 Jahren ist der Förderkreis tragende Säule und verlässlicher Partner der Komischen Oper Berlin und hat seit seiner Gründung mehr als 50 Neuproduktionen ermöglicht. Pro Spielzeit werden mindestens eine »große Oper« und eine Kinderoper unterstützt. Weitere Mittel werden regelmäßig für die Orchesterakademie und das Opernstudio zur Verfügung gestellt. Folgende Projekte werden aktuell vom Förderkreis der Komischen Oper Berlin finanziell unterstützt ...

Fördern macht
Freu(n)de!

Sie möchten die Komische Oper Berlin auch unabhängig von den laufenden Förderprojekten unterstützen? Kein Problem ... Wir freuen uns über jegliche Unterstützung, egal wie groß oder klein sie sein mag. Eine Übersicht von aktuellen Spendenprojekten bis zur Einzelspende haben wir hier für Sie.
Banküberweisung
Förderkreis der Komischen Oper Berlin e. V.
IBAN DE61 1007 0000 0056 3510 00
BIC DEUTDEBBXXX I Deutsche Bank

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bitte teilen Sie uns Vor- und Nachname sowie Ihre vollständige Adresse mit. Ihre Kontaktdaten im Verwendungszweck der Banküberweisung benötigen wir, um Ihnen eine Spendenquittung ausstellen zu können.

Wir sind dabei!

VORSTAND Prof. (Asoc.) Dr. Jutta Glock, Berlin (Vorsitzende) | Dr. med. Inge Groth-Fromm, Berlin (Stellv. Vorsitzende) | Kai Uwe Peter, Berlin (Stellv. Vorsitzender) | Elke Büdenbender, Berlin | Serap Dolu-Leibfried, Berlin | Dr. Werner Franke, Berlin | Werner Gegenbauer, Berlin | Simone Graebner, Berlin | Dr. Robert Gutsche, Bremen | Dr. Markus Klimmer, Berlin

SCHIRMHERR Prof. Dr. Klaus-Dieter Lehmann, München

EHRENMITGLIEDER Andreas Homoki, Zürich | Kirill Petrenko, Berlin | Prof. Dr. sc. Werner Rackwitz (†) | Prof. Rolf Reuter (†) | Prof. Tom Schilling, Berlin | Klaus Wowereit, Berlin

Satzung

Der Förderkreis der Komischen Oper Berlin e. V. ist ein eingetragener Verein. Doch was macht er eigentlich? Nach welchen Grundsätzen richtet sich das Vereinsleben? Und was sind die Vereinsziele? Machen Sie sich ein Bild ... unten stehend finden Sie unsere Satzung zum anschauen herunterladen.

Kontaktieren Sie uns gern!

Förderkreis der Komischen Oper Berlin e. V.
Bismarckstraße 110
10625 Berlin
Hanna Wolf
Referentin Förderkreis
+49 (0) 30 20 260 251
h.wolf@komische-oper-berlin.de
Christin Pönisch
Referentin Förderkreis, Fundraising & Sponsoring
+49 (0) 30 20 260 239
c.poenisch@komische-oper-berlin.de