Iiro Rantala

Die Zaubermelodika

Kurt Weill

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

Dmitri D. Schostakowitsch

Die Nase

Immer der Nase nach …

Jetzt das digitale Magazin entdecken!
Entdecken
komische-oper-berlin.de
1. Nov 2021
Anette Dasch Porträt Katja Kabanowa Premiere
Schon lange kenne ich dich!
Porträt einer außergewöhnlichen Frau
Die international renommierte Sopranistin Annette Dasch interpretiert in Katja Kabanowa eine der großen Frauenfiguren des modernen Musiktheaters.

Entdecken
komische-oper-berlin.de
15. Okt 2021
Der Kaiser erklärt ... Anatevka
Schränke!
Exakt 44 Kleiderschränke bilden das zentrale Bühnenbild zu Barrie Koskys Inszenierung von Anatevka. Wobei nicht jeder Schrank auch das hält was er verspricht ... Daniel Kaiser, Technischer Direktor der Komischen Oper Berlin, erklärt: Schränke.
Entdecken
komische-oper-berlin.de
15. Okt 2021
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Im Spiegel von Mahagonny
Dramaturg Maximilian Hagemeyer reflektiert und kontextualisiert Hintergründe und Entstehung des Stückes Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny.
Entdecken
komische-oper-berlin.de
15. Okt 2021
Führungen
Verborgene Pfade entdecken
Das Opernhaus fernab der normalen Wege auf Sneakern erkunden!
Die Führung Spezial Verborgene Pfade ermöglicht junggebliebenen Besucher*innen eine ganz besondere Backstage-Tour durch die Komische Oper Berlin. Es geht hoch hinaus in den Bühnenturm und tief unter den Saal. Wo hatte Walter Felsenstein sein Büro? Wie funktioniert die Drehbühne und von wo aus werden die Kulissen gefahren? Die Antworten dazu finden sich auf verborgenen Pfaden.
Planen
komische-oper-berlin.de
15. Okt 2021
Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!
Daher möchten wir auf unsere besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen hinweisen. Wir tun unser Bestes, flexibel auf die Gegebenheiten zu reagieren. Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor Ihrem Opernbesuch auf unserer Website über mögliche kurzfristige Änderungen.
Entdecken
komische-oper-berlin.de
15. Okt 2021
Der Kaiser erklärt ... Zauberflöte
Höhenangst!
Kein Geländer oder Griff zum Halten, im Rücken eine glatte Wand und vor einem ein sechs Meter tiefer Abgrund! Die Sänger*innen der Zauberflöte müssen sich regelmäßig der Höhe stellen, wie erklärt Daniel Kaiser, der Technische Direktor der Komischen Oper Berlin.

Wie geht's weiter?

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie immer up to date!
Die Welt der Oper ist aufregend und bereichernd ... deshalb informiert mich die Komische Oper Berlin regelmäßig darüber, was Sie dazu beiträgt. Ich möchte den Newsletter erhalten. Der Datenschutzerklärung stimme ich zu.

Die Komische Oper Berlin ist das Haus mit dem interessantesten Publikum der Stadt ... und es ist ein Haus, das einen immer wieder überrascht.
rbb kulturradio