Jobs

Arbeiten in der Komischen Oper Berlin

Orchestervakanzen

Die aktuellen Vakanzen finden Sie unter muv.ac
Bewerbungen bitte ausschließlich über dieses Portal.

Assistent*in des Leiters Kommunikation und Marketing

Die Stiftung Oper in Berlin sucht für die
Komische Oper Berlin zum 15.3. 2019 ein*e Assistent*in des Leiters Kommunikation und Marketing

Assistent*in der Pressesprecherin

Die Stiftung Oper in Berlin sucht für die
Komische Oper Berlin zum 15. März 2019
eine*n Assistent*in (m/w/d) der Pressesprecherin (als Mutterschutz und Elternzeitvertretung)

Praktikant*in in der Pressestelle

Die Stiftung Oper in Berlin sucht für die Komische Oper Berlin zum 15. März 2019 ein*e Praktikant*in in der Pressestelle

Kinder für Opernproduktion: 6-11 Jahre

Die Komische Oper Berlin sucht für die Produktion M – eine Stadt sucht einen Mörder 
25 Kinder von 6-11 Jahren. 

(Oper von Moritz Eggert nach dem gleichnamigen Film von Fritz Lang, Libretto Barrie Kosky und Ulrich Lenz, Musikalische Leitung GMD Ainārs Rubiķis, Regie Barrie Kosky,
Uraufführung 5.Mai 2019)


Orchesterwart*in

Die Stiftung OPER IN BERLIN sucht für die Komische Oper Berlin ab 15.08.2019 eine*n Orchesterwart*in

Mitarbeiter*in im Bereich Bühnentechnik

Die Stiftung Oper in Berlin sucht für die Komische Oper Berlin ab sofort eine*n
Mitarbeiter*in im Bereich Bühnentechnik.

Dramaturgie-Praktikant*innen

Die Dramaturgie der Komischen Oper Berlin sucht engagierte und kulturinteressierte Praktikant*innen.
Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt und Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Weitere Stellenangebote der Stiftung Oper in Berlin finden Sie hier.