Kammerkonzert 2: Glückwunsch, Herr Sax!

Eine saxophone Weltreise zum 200. Geburtstag von Adolphe Sax
Im Foyer

 
modernsax berlin:
Gerold Gnausch, Sopransaxophon und Moderation
Manfred Michel, Altsaxophon
Rico Wolf, Tenorsaxophon
Petra Sauerwald, Baritonsaxophon
 
Programm
Johann Sebastian Bach: »Wir eilen…«
Gabriel Pierne: »Chanson d ‘autrefois«
Gabriel Pierne: »Chanson de la grand‘ maman« 
Claude Debussy: »Der kleine Neger« 
Gavin Whitlock: »Celtic Suite«   
Ference Farkas: »Alte ungarische  Tänze«  
Jean Matitia: »Chinese Rag« 
Pedro Iturralde: »Suite Hellenique« 
Heiner Wiberny: »Ulla in Africa«   
George Bizet: Auszüge aus Carmen 
Hans Posegga: »Tango Argentino« 
Astor Piazzolla: »Contrabajeando« 
Astor Piazzolla: »Libertango« 
Mike Curtis: »A Klezmer Wedding«

»Umwerfend. Überwältigend. Überrumpelnd. Es gibt keine anderen Bezeichnungen, um die Neuproduktion der Komischen Oper in Berlin zu beschreiben.« [Die Welt]
Informationen zu allen Premieren, Wiederaufnahmen, Festivals, Konzerten und Sonderveranstaltungen ... 
Don Juan – der Inbegriff des Verführers inspirierte Mozart zu einer seiner einflussreichsten Opern – frivol, witzig und tiefgründig in einem. Eine Steilvorlage für Herbert Fritsch, den Meister des theatralen Wahnwitzes, dessen hochmusikalischer Inszenierungsstil wie geschaffen ist für dieses »heitere Schauspiel« über tödliche Leidenschaften.
Wir bieten spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen an. Weitere Informationen ...
Die Komische Oper Berlin ist das führende Opernhaus im deutsch-sprachigen Raum, das sich vor und hinter den Kulissen interkulturell öffnet. In diesem Buch wird ihr bahnbrechendes Projekt »Selam Opera!« eindrucksvoll dokumentiert und reflektiert.

Wo wir noch im Netz unterwegs sind:
Quasselt mit uns auf Facebook
Trällert mit uns auf Twitter
Pixelt mit uns auf flickr
Chillt mit uns auf google +
Zeigt uns was ihr liebt auf Pinterest
Guckt mit uns in die Röhre auf YouTube
Geht mit uns backstage auf Instagram
Loopt mit uns auf Vine