Weiße Nächte

Ball der Komischen Oper Berlin

Opernball der Komischen Oper Berlin mit dem Förderkreis Freunde der Komischen Oper Berlin e. V.
Feb '17
Sa
Samstag, 25. Februar 2017
19:30
»Weiße Nächte«
Samstag, 25. Februar 2017, 19:30 Uhr

Wenn im Sommer weit im Norden die Sonne nur für kurze Zeit untergeht und das Leben in den Städten kaum mehr zum Stillstand kommt, spricht man von den »Weißen Nächten«. Besonders berühmt sind die »Weißen Nächte« von St. Petersburg. Der Förderkreis und die Komische Oper Berlin machen die Nacht zum Tag und laden zum Ball! Intendant und Chefregisseur Barrie Kosky führt durch den Abend, der musikalisch von den Ensemblemitgliedern mit russischer Musik – nicht nur aus St. Petersburg – begleitet wird. Was mit einem Champagnerempfang und einem Dinner auf der Bühne beginnt, findet schließlich seinen Höhepunkt mit dem Tanz auf der Bühne – das Orchester der Komischen Oper Berlin spielt auf – und einem Überraschungsprogramm zur Mitternacht! Давайте потанцуем!

Preise
330 €* / 240 €* / 110 €
*Mitglieder des Förderkreises erhalten einen Preisnachlass von 50 €/Karte und werden beim Vorverkauf bevorzugt.

Informationen und Reservierungen
Irmtraud Michels
Telefon (030) 202 60 239
E-Mai i.michels@komische-oper-berlin.de


Stab

Musikalische Leitung
Moderation

Unterstützen Sie als Förderkreismitglied der Komischen Oper Berlin lebendiges Musiktheater und eine außergewöhnliche Nachwuchs- und Jugendarbeit!
Informationen zu allen Premieren, Wiederaufnahmen, Festivals, Konzerten und Sonderveranstaltungen ... 
Der Premiere von Aribert Reimans Oper Medea gehen 4 Backstage-Termine voran. Gespräche mit Komponist, Dirigent und Künstlern der Produktion! Alle Termine finden Sie hier ...
Wir bieten spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen an. Weitere Informationen ...
»Umwerfend. Überwältigend. Überrumpelnd. Es gibt keine anderen Bezeichnungen, um die Neuproduktion der Komischen Oper in Berlin zu beschreiben.« [Die Welt]
Wo wir noch im Netz unterwegs sind:
Quasselt mit uns auf Facebook
Trällert mit uns auf Twitter
Guckt mit uns in die Röhre auf YouTube
Geht mit uns backstage auf Instagram