ab
oder springen Sie direkt zu alle
Premieren
oder
Repertoire
Juni 2017
Mi 28.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Jean-Philippe Rameau
Tragédie in fünf Akten [1756]
Do 29.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
20:00

Staatsballett Berlin
Fr 30.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Sinfoniekonzert
20:00
Sinfoniekonzert
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Foyer
23:00

Kammermusik aus Italien und Frankreich
Foyer
Juli 2017
Sa 1.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
16:00

Blick hinter die Kulissen des Opernhauses
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unser Callcenter unter +49 (0)30 47 99 74 00 [Mo-Sa 9-20 Uhr, Sonn- und Feiertags 14-20 Uhr].
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Claudio Monteverdi / Elena Kats-Chernin
Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten [1607/2012]
So 2.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
11:00
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
14:00

Die Kostümabteilung. Von der Figurine bis zum maßgeschneiderten Kostüm.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:00

Aribert Reimann
Oper in zwei Teilen [2010]
Mo 3.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Claudio Monteverdi / Elena Kats-Chernin
Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten [1607/2012]
Mi 5.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Gioachino Rossini
Commedia in zwei Akten [1816]
Do 6.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Jean-Philippe Rameau
Tragédie in fünf Akten [1756]
Fr 7.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Mit den Geschwistern Pfister
Die Spoliansky-Revue [2015]
Sa 8.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
14:00

Die Abteilung Maske. Wie lange dauert es, eine Glatze zu schminken?
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unser Callcenter unter +49 (0)30 47 99 74 00 [Mo-Sa 9-20 Uhr, Sonn- und Feiertags 14-20 Uhr].
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:30

Jean-Philippe Rameau
Tragédie in fünf Akten [1756]
So 9.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
19:00

Claudio Monteverdi / Elena Kats-Chernin
Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten [1607/2012]
Komische Oper Festival 2017
Di 11.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:30

Igor Strawinsky / Maurice Ravel
Burlesque in vier Szenen [1947] / Fantaisie lyrique in zwei Teilen [1925] 
vor der Vorstellung
18:30 Uhr Einführungsvortrag »Meister und Mutter - von Abhängigkeiten und deren Überwindung« (Ulrich Lenz, Chefdramaturg)
im Anschluss
ca. 21:30 Uhr »Kunst oder Kontrolle? Computer oder Crescendo?« Gespräch mit Tiago Alexandre Fonseca und Nadja Mchantaf, Moderation: Ulrich Lenz
12 - 89 €
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unser Callcenter unter +49 (0)30 47 99 74 00 [Mo-Sa 9-20 Uhr, Sonn- und Feiertags 14-20 Uhr].
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
Komische Oper Festival 2017
Mi 12.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:30

Oscar Straus
Operette in zwei Akten [1923]
vor der Vorstellung
18:30 Uhr Einführungsvortrag »Total Control - über Perlen, Flöten und Berliner Bier« (Simon Berger, Dramaturg)
im Anschluss
ca. 22:15 Uhr »Showtime in Berlin!« Gespräch mit Adam Benzwi, Peter Bording und Johannes Dunz, Moderation: Simon Berger
12 - 89 €
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unser Callcenter unter +49 (0)30 47 99 74 00 [Mo-Sa 9-20 Uhr, Sonn- und Feiertags 14-20 Uhr].
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
Komische Oper Festival 2017
Do 13.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:30

Gioachino Rossini
Commedia in zwei Akten [1816]
vor der Vorstellung
18:30 Uhr Einführungsvortrag »Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser?« (Johanna Wall, Dramaturgin)
im Anschluss
ca. 22:30 Uhr »Gibt es sie noch, die guten alte Dinge?« – Gespräch mit Philipp Meierhöfer und Dominik Köninger, Moderation: Johanna Wall
Komische Oper Festival 2017
Fr 14.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
16:00

Blick hinter die Kulissen des Opernhauses
Komische Oper Festival 2017
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:30

Jean-Philippe Rameau
Tragédie in fünf Akten [1756]
vor der Vorstellung
18:30 Uhr Einführungsvortrag »Denn sie wissen nicht, was sie tun …« (Johanna Wall, Dramaturgin)
im Anschluss
ca. 22:30 Uhr »Spielbälle der Götter?« – Gespräch mit Thomas Walker, Thomas Dolié und Christian Curnyn; Moderation: Johanna Wall
Komische Oper Festival 2017
Sa 15.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:30

Aribert Reimann
Oper in zwei Teilen [2010]
vor der Vorstellung
18:30 Uhr Einführungsvortrag »›Fluch dem, der den Gastfreund schlug!‹ – Freiheit als Medeas Widerstand« (Simon Berger, Dramaturg)
im Anschluss
»Die Zeit der Nacht, der Zauber ist vorbei« – Simon Berger im Gespräch mit Komponist Aribert Reimann
Komische Oper Festival 2017
So 16.
https://www.komische-opr-berlin.de/
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
Komische Oper Festival 2017
19:00

Modest P. Mussorgski
Oper in drei Akten [1880/1932]
vor der Vorstellung
18 Uhr Einführungsvortrag »Der Teufel geht um! – Kontrolle durch Angst« (Simon Berger, Dramaturg)
im Anschluss
»Kollektive Angst und ihre Profiteure« – Gespräch mit Hans Gröning (Zigeuner), Anita Rodriguez Mendoza und Matthias Spenke (Chorsolisten), Moderation: Simon Berger
Komische Oper Festival 2017