Sinfoniekonzert 6:
Kristiina Poska und Tine Thing Helseth

20:00 Uhr
Krzysztof Penderecki Concertino für Trompete und Orchester
Joseph Haydn Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob. VIIe:1 
Johannes Brahms Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98
Kirstiina Poska © Kaupo Kikkas
Kirstiina Poska © Kaupo Kikkas
Im Jahr 2013 als Newcomerin mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet, gastiert die norwegische Trompeterin Tine Thing Helseth inzwischen weltweit und eroberte im Februar 2017 als spontane Einspringerin auch das Konzertpublikum der Komischen Oper Berlin im Sturm. Gemeinsam mit der ebenfalls international erfolgreichen, dem Haus noch als 1. Kapellmeisterin bestens bekannten estnischen Dirigentin Kristiina Poska entdeckt sie alte und neue Klassiker von Haydn bis Penderecki.
Fr., 10. Mai 2019, 20:00 Uhr

Stab

Dirigentin

Besetzung

Solistin (Trompete)
Orchester der Komischen Oper Berlin