Daniel Schmutzhard

Gastsolist - Bariton
HEIMAT: Rum/Tirol

STUDIUM: Gesang, Tiroler Landeskonservatorium (Karlheinz Hanser), Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Rolf Döring)

PREISE: Mozart-Wettbewerb Salzburg, Internationaler Gesangswettbewerb »Das Lied«

CDs: Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte (Papageno) unter René Jacobs (harmonia mundi)

MEISTERKURSE BEI: Brigitte Fassbaender, Dietrich Fischer-Dieskau

WICHTIGE DIRIGENTEN: Daniel Barenboim, Simon Rattle, Sebastian Weigle, Franz Welser-Möst, Bertrand de Billy, René Jacobs, Leopold Hager, Ulf Schirmer, Michael Güttler, Thomas Netopil

WICHTIGE REGISSEURE: Robert Carson, Jossi Wieler, William Kentridge, Marco Arturo Marelli, Vincent Boussard, Alfred Kirchner, Josef Ernst Köpplinger

FESTE ENGAGEMENTS: Volksoper Wien, Oper Frankfurt

WICHTIGE PARTIEN ANDERSWO: Adonis (Venus und Adonis von John Blow) an der Wiener Kammeroper; Mangus (The Knot Garden von Michael Tippett) beim KlangBogen Wien; Harlekin (Ariadne auf Naxos) an der Wiener Staatsoper; Förster (Rusalka) bei den Salzburger Festspielen, Papageno (Die Zauberflöte) an der Glyndebourne Touring Opera, beim Festival d’Aix-en-Provence, an der Volksoper Wien, bei den Bregenzer Festspielen und in Amsterdam, Brüssel, Rom, Barcelona, Lissabon; Ping (Turandot), Dr. Falke (Die Fledermaus), Moruccio (Tiefland), Morales/Dancairo (Carmen), Gustav Graf Pottenstein (Das Land des Lächelns), Kilian (Der Freischütz), Marcello (La Bohème), Pantalon/Herold/Zeremonienmeister (Die Liebe zu drei Orangen), Herr Fluth (Die lustigen Weiber von Windsor), Marco (Gianni Schicchi), Harlekin (Ariadne auf Naxos), Reißteufel (Antonia und der Reißteufel), Danilo/Vicomte Cascada (Die lustige Witwe) an der Volksoper Wien; Mercutio (La Calisto), Marcello (La Bohème), Conte (Le nozze di Figaro), Heerrufer (Lohengrin), Gabriel von Eisenstein (Die Fledermaus) an der Oper Frankfurt; Sharpless (Madama Butterfly) an der Staatsoper Berlin; Konzert-, Lied-, Oratoriensänger u.a. im Wiener Musikverein, Wiener Konzerthaus, Festspielhaus Baden-Baden, Berliner Philharmonie, Kölner Philharmonie, Salle Pleyel Paris, Gewandhaus Leipzig, Salzburger Osterfestspiele, Salzburger Osterwoche, Festival Monfalcone, Schubertiade Schwarzenberg (mit Annette Dasch). Daniel Schmutzhard ist Mitglied der Académie des Festivals Aix-en-Provence