Gob Squad

Super Night Shot

Instant video journeys from the streets of Berlin
Ein Gastspiel aus dem HAU-Repertoire, präsentiert von HAU Hebbel am Ufer und Komische Oper Berlin.
Den Auftakt zur Saison an der Komischen Oper Berlin bestreitet am 10. und 11. September das Performance-Kollektiv Gob Squad, dem das Haus seit dem Projekt My Square Lady in der Spielzeit 2014/15 verbunden ist. Gob Squad präsentiert Super Night Shot, ein einstündiges Multi-Screen-Video, das unmittelbar vor Eintreffen des Publikums im Theater entsteht und sich erstmals vor dessen Augen entfaltet – ungeschnitten und jedes Mal neu. Eine magische Reise durch die nächtlichen Straßen der Stadt und eine Ode an die zufällige Begebenheit, die Momente des urbanen Lebens einfängt und ihnen auf der Leinwand epische Größe verleiht.

Pressebilder

Honorarfrei nur mit Copyrightangabe
Royalty free only with photographer's credit
Bitte beachten Sie: Alle unsere Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich bei Nennung der Fotograf*innen verwendet werden. Nur dann sind Nutzungen für Ankündigungszwecke und bei besonders gekennzeichneten Fotos auch für Rezensionen und weitergehende Berichterstattung über die Komische Oper Berlin ausnahmsweise honorarfrei.
Urheberrecht und AGB der Bildurheber*innen bleiben von unserem Nutzungsangebot unberührt – bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an die Fotograf*innen! Urheberrechtsverletzungen und nicht vereinbarungsgemäße Verwendungen begründen rechtliche und weitergehende finanzielle Ansprüche.

Freigegeben ausschließlich für Veranstaltungsankündigungen

Pressemappe

Pressemappe (0)