Sinfoniekonzert 2:
Ainārs Rubiķis und Fazıl Say

Konzert im Rahmen des Festivals Bernstein 100

Freitag, 23. Nov 2018, 20 Uhr
Generalmusikdirektor Ainārs Rubiķis und der multitalentierte Fazıl Say, Komponist, Dirigent und Ausnahmekünstler am Klavier, präsentieren mit Leonard Bernsteins Sinfonie Nr. 2 The Age of Anxiety ein amerikanisches Schlüsselwerk des 20. Jahrhunderts. Die von Wystan Hugh Audens Monumentaldichtung über das »Zeitalter der Angst« inspirierte Tondichtung wird kontrastiert von Anton Bruckners hochromantischer 7. Sinfonie. Das Konzert ist Teil des Festivals Bernstein 100.
Leonard Bernstein Sinfonie Nr. 2 The Age of Anxiety
Anton Bruckner Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107

Pressebilder

Honorarfrei nur mit Copyrightangabe
Royalty free only with photographer's credit
Bitte beachten Sie: Alle unsere Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich bei Nennung der Fotograf*innen verwendet werden. Nur dann sind Nutzungen für Ankündigungszwecke und bei besonders gekennzeichneten Fotos auch für Rezensionen und weitergehende Berichterstattung über die Komische Oper Berlin ausnahmsweise honorarfrei.
Urheberrecht und AGB der Bildurheber*innen bleiben von unserem Nutzungsangebot unberührt – bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an die Fotograf*innen! Urheberrechtsverletzungen und nicht vereinbarungsgemäße Verwendungen begründen rechtliche und weitergehende finanzielle Ansprüche.

Freigegeben für Berichterstattung und Veranstaltungsankündigungen

Freigegeben ausschließlich für Veranstaltungsankündigungen

Pressemappe

Pressemappe (0)