Wie geht es weiter?

die Komische Oper Berlin wird aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens bis Ende Mai ihren regulären Spielbetrieb nicht wieder aufnehmen. Ausnahmen werden möglicherweise zwei Vorstellungen der Neuproduktion Der »Zigeuner«baron in der zweiten Maihälfte sein: Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa prüft die Komische Oper Berlin derzeit, wie die Premiere sowie eine erste Folgevorstellung im Rahmen des Berliner Pilotprojektes »Perspektive Kultur« durchgeführt werden können. Die Termine werden bekannt gegeben, sobald absehbar ist, dass die Lage weitere Planungsschritte zulässt. Die Proben am Haus laufen bis auf weiteres weiter. Ein nochmals überarbeiteter Spielplan für den Monat Juni ist in Vorbereitung.
Sie haben bereits Tickets gekauft?
Sie müssen nichts tun – der Telefonservice der Komischen Oper Berlin meldet sich bei Ihnen, um eine individuelle Lösung zu finden, die Ihren Wünschen entspricht! Egal, ob Sie eine Umbuchung, einen Gutschein, eine Rückerstattung wünschen, oder einen Betrag spenden möchten. Selbstverständlich können Sie sich auch selbst mit uns in Verbindung setzen. Die Mitarbeiter*innen des Telefonservice Papagena beantworten Ihre Fragen gern.
Unterstützen Sie die Komische Oper Berlin!
Aufgrund der wenigen bzw. wegfallenden Ticketeinnahmen wird unser Haus aktuell vor besondere Herausforderungen gestellt. Es ist uns ein Herzenswunsch weiterhin Kultur für Groß und Klein auf höchstem Niveau darzubieten und besondere Projekte zu verwirklichen. Helfen Sie uns in dieser Notsituation und machen Sie mit bei einer unserer Spendenaktionen!


Wir freuen uns, wenn sich der Vorhang wieder hebt! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Komische Oper Berlin

Telefonservice
Telefon +49 (0) 30 47 99 74 00
E-Mail karten@komische-oper-berlin.de
Mo–Sa 9–20 Uhr
Sonn- & Feiertage 14–20 Uhr
Opernkasse
Unter den Linden 41
10117 Berlin

Die Opernkasse ist bis auf Weiteres geschlossen.