Karten kaufen

Alle Wege führen zum Opernticket!
Telefonservice
Telefon (030) 47 99 74 00 | Fax 90
Mo–Sa 9–20 Uhr | Sonn- & Feiertage 14–20 Uhr
E-Mail karten@komische-oper-berlin.de
Opernkasse
Unter den Linden 41
10117 Berlin
Mo–Sa 11–19 Uhr 
Sonn- & Feiertage 13–16 Uhr
Abendkasse
Behrenstraße 55-57
10117 Berlin
Kartenverkauf für die jeweilige Vorstellung 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn. Salons, Kammer- und Nachtkonzerte ab 1/2 Stunde vor Beginn.

Was suchen Sie?

Der schnellste Weg zum Opernticket!

Wollen wir uns binden?

Unsere Angebote für Abonnenten, OpernCard-Inhaber und junge Erwachsene


Unser Team an der Opernkasse berät Sie gern beim Ticketkauf! © Jan Windszus Photography
Unser Team an der Opernkasse berät Sie gern beim Ticketkauf! © Jan Windszus Photography

Tickets online buchen - Der schnellste Weg zur Eintrittskarte

Im Spielplan können Sie bequem Ihren Wunschplatz im digitalen Saalplan auswählen, per Kreditkarte bezahlen und anschließend die Eintrittskarte ausdrucken. Ein Strichcode garantiert die Echtheit der Karten. Sie können selbstverständlich Ihre Wunschkarten zur Abholung an der Theaterkasse hinterlegen oder sich die Karten zuschicken lassen. 
1. Veranstaltung wählen
2. Plätze wählen
3. Bezahlung wählen
3. LogIn bzw. Registrierung (bei Neukunden)
4. Karten bezahlen (Kreditkarte)
5. Karten ausdrucken, abholen oder zuschicken lassen
Bitte verwenden Sie zum Ausdrucken Ihres Tickets die neueste Version des Acrobat Reader, so dass der Barcode auf dem Ticket deutlich zu erkennen ist.
Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie online nur Ermäßigungen für die OpernCard 25 und die FörderCard geltend machen können. Weitere ermäßigte Karten erhalten Sie an der Theaterkasse und in unserem Callcenter: (030) 47 99 74 00. 
Die Datenübertragung im Buchungssystem ist SSL-verschlüsselt und entspricht damit dem gängigen Sicherheitsstandard. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben Sie keinesfalls an Dritte weiter.

Saalpläne und Preise

Preise für Zusatzveranstaltungen

Kammer- und Nachtkonzerte 
15 € / 11 € (ermäßigt)
Salons
12 € / 8 € (ermäßigt)
Backstage
5 €
Führungen 
8 € / 6 € (bis 18 Jahre) 
Führungen Spezial 
13 € / 8 € (bis 18 Jahre) 

Sichteinschränkungen
Auf Grund der baulichen Gegebenheiten oder auch inszenierungsbedingt sind Sichteinschränkungen von bestimmten Plätzen aus möglich und werden ggf. nur in der Theaterkasse, über das Callcenter (030) 47 99 74 00 und an der Abendkasse freigegeben und können nicht online gebucht werden.

Gutscheine 
Geschenk-Gutscheine sind an der Opernkasse und im Callcenter erhältlich! (Gutscheine der Komischen Oper Berlin gelten nicht für Vorstellungen des Staatsballetts Berlin und nicht für Gastspiele.)

Garderobe 
Die Garderobengebühr ist im Kartenpreis inbegriffen.

Weitere Veranstaltungen
Wir bieten Ihnen ein weitreichendes Angebot an Veranstaltungen vor und nach dem Opernabend. Von der kostenlosen Einführung und der Aftershow-Lounge bis zu Oper & Dinner.

Ermäßigungen

Diese Ermäßigungen gelten für die Spielzeit 2017/18

Kinder und Jugendliche
Für Karten in allen Preisgruppen für Vorstellungen der gesamten Spielzeit in Begleitung von Erwachsenen
10 € (bis einschließlich 14 Jahre)
16 € (15 bis einschließlich 18 Jahre)

Für Karten in allen Preisgruppen für die Kinderopern (Die Bremer Stadtmusikanten, Schneewittchenund die 77 Zwerge) in Begleitung von Erwachsenen 8 € (bis einschließlich 18 Jahre) (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises, ausgenommen Premieren, 24.9./26.12. und 31.12.2017, keine Gruppenbuchungen)

Gruppen ab 15 Schüler
8 € für Karten in allen Preisgruppen
5,50 € für Karten der Kinderopern (Die Bremer Stadtmusikanten, Schneewittchenund die 77 Zwerge) und Kinderkonzerte in allen Preisgruppen für Vorstellungen von Montag bis Freitag
Anmeldungen mit Schulbestätigung unter e.koehler@komische-oper-berlin.de

Gruppen ab 15 Studenten
16 € für Karten in allen Preisgruppen

Workshops
Für Schulklassen jeder Altersgruppe für alle laufenden Produktionen bei Besuch einer Vorstellung kostenlos

Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende (unter 30 Jahren) sowie Arbeitslose (Arbeitslosengeld I und II) für die gesamte laufende Spielzeit in folgenden Preiskategorien (ausgenommen Premieren)
C,D, E, F, S: 8 € Ermäßigung in den Preisgruppen I — V
K1, K2: 4 € Ermäßigung in den Preisgruppen I —III
A, B: 4 € Ermäßigung in den Preisgruppen I — V

3-Euro-Karten
Inhaber*innendes »berlinpass« erhalten 3-Euro-Karten für alle Repertoire-Vorstellungen und Sinfoniekonzerte im Großen Saal (Silvester-Vorstellungen und Premieren ausgenommen) an der Abendkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn (nachVerfügbarkeit und gegen Vorlage des »berlinpass«).

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass außer Karten, die mit der Fördercard oder der OpernCard 25 erworben werden, keine ermäßigten Eintrittskarten sowie Karten für Kinder über das Internet gebucht werden können. 

Ermäßigte Karten (ausgenommen 3-Euro-Karten) sind für Vorstellungen der gesamten Spielzeit 2017/18 telefonisch und an der Opernkasse buchbar. Alle Ermäßigungen gelten nicht für Premieren und Sonderveranstaltungen. Siewerden nach Verfügbarkeit und auf Nachfrage ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass der entsprechende Ermäßigungsnachweis beim Einlass ohne Aufforderung vorzuzeigen ist. Ermäßigungen werden nicht nachträglich gewährt, sind nicht miteinander kombinierbar und nicht im Internet buchbar.

Staatsballett Berlin 
Die Ermäßigungen des Staatsballetts Berlin finden Sie unter www.staatsballett-berlin.de 
Tanzticket: Das flexible Abonnement des Staatsballetts Berlin mit 20% Rabatt - auch für Vorstellungen in der Komischen Oper Berlin!

Tauschgebühr
Umtausch bis 3 Tage vor der Vorstellung, Gebühr 4 € pro Ticket.
Der Nachdruck eines Tickets wird mit 2 € berechnet.


Rollstuhlplätze und Handicap

Schwerbehinderte
Die Begleitung von Schwerbehinderten, deren Behindertenausweis mit »B« gekennzeichnet ist, erhält eine Freikarte. Begleiterfreikarten gibt es auch zu allen regulär ermäßigten Karten (außer »berlinpass« und ClassicCard).

Blindenführhunde 
Blindenführhunde sind bei uns willkommen. Bitte weisen Sie uns bei Ihrer rechtzeitigen Kartenreservierung an der Kasse oder im Callcenter auf die Mitnahme eines Blindenführhundes hin, da nur bestimmte Plätze dafür praktikabel sind.

Rollstuhlplätze 
Die Rollstuhlplätze befinden sich im Parkett. Es stehen jeweils drei Plätze rechts und links zur Verfügung. Der Einlass erfolgt durch den Bühneneingang. Für den Kartenkauf kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline, die Ihnen für individuelle Beratung zur Verfügung steht.  
Der Kartenvertrieb der Komischen Oper Berlin wird von der papagena Kartenvertriebs GmbH betreut. Wie auch immer Sie Tickets kaufen - ob telefonisch oder an der Tages- oder Abendkasse - Ihnen entstehen keine Gebühren!
Lese-Sessel
Individuelle Displays erlauben, sofern gewünscht, den gesungenen Text auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Türkisch mitzuverfolgen.