Komische Oper Festival

10. bis 15. Juli 2018
© Jan Windszus Photography
© Jan Windszus Photography

Eine Woche Opernrausch!

Am Ende der Saison laden wir Sie zu einer Woche Festival ein. Lassen Sie die Neuproduktionen der Spielzeit an sechs aufeinanderfolgenden Tagen noch einmal Revue passieren. Wie gewohnt erwartet Sie an jedem Abend ein musikalisches und kulinarisches Rahmenprogramm sowie ein Einführungsvortrag vor und eine spannende Diskussion mit Beteiligten der Produktion nach der Vorstellung. In den Einführungen liefern die Dramaturg*innen Hintergrundinformationen, stimmen auf die Inszenierungen ein und stellen darüber hinaus das jeweilige Werk in einen größeren Zusammenhang.


Di, 10. Juli, 19:30 Uhr
Semele

Mi, 11. Juli, 19:30 Uhr
Die Gezeichneten

Do, 12. Juli, 19:30 Uhr
Pelléas et Mélisande

Fr, 13. Juli, 19:30 Uhr
Blaubart

Sa, 14. Juli, 19:30 Uhr
Die Nase

So, 15. Juli, 19 Uhr
Anatevka


Unterstützt von