Festivals

#KOBBernstein
Festival Bernstein 100
23. — 25. Nov 2018
Leonard Bernstein, Meister des US-amerikanischen Musiktheaters, begnadeter Komponist und Dirigent zugleich, wäre im Jahr 2018 hundert Jahre alt geworden. Grund genug, ihn und sein Œuvre ein Wochenende lang zu feiern: Mit der Premiere von Candide in der Inszenierung von Barrie Kosky, mit der 2. Sinfonie The Age of Anxiety, deren vom türkischen Starpianisten Fazıl Say interpretierter Klavierpart das Werk eher zu einem Solokonzert werden lässt, und mit dem Filmklassiker On the Waterfront (Die Faust im Nacken), zu dem nicht nur Bernstein die Filmmusik schrieb, sondern für den der junge Marlon Brando zugleich seinen ersten Oscar erhielt. Kammerkonzerte, ein gemeinsam mit der American Academy veranstalteter Lunch Talk zu den gesellschaftspolitischen Dimensionen von Bernsteins Werk und ein Dinner mit Live-Musik, Tischansprachen von Wegbegleiter*innen und Verehrer*innen sowie den Lieblingsgerichten des Maestros runden die dreitägige Geburtstagsparty ab. 
#KOBTangoFestival
Tango-Festival
1. — 3. März 2019
Der Tango verbindet Leidenschaft und Melancholie, Stolz und Sehnsucht und bedeutet vor allem eines: grenzenlose Sinnlichkeit! Nach dem erfolgreichen Tango-Festival in der Saison 2O14/15 wird der Tango in dieser Spielzeit erneut ein Wochenende lang die Bühne, den Zuschauerraum und das Foyer der Komischen Oper Berlin erobern: 48 sinnliche Stunden lang wird musiziert, gelauscht und selbstverständlich bis tief in die Nacht hinein getanzt. 
#KOBFestival
Komische Oper Festival 2019
25. — 30. Juni 2019
Eine Woche Oper für alle Sinne! Die eine oder andere Premiere in dieser Saison verpasst? Lust auf eine Opernabend-Atmosphäre, die alle Sinne anspricht? Kein Problem! Beim Komische Oper Festival präsentiert das Haus an der Behrenstraße zum Spielzeitabschluss an sechs aufeinanderfolgenden Tagen die ganze Vielfalt der aktuellen Neuproduktionen – mit besonderem Rahmenprogramm für Auge, Ohr, Geschmack und Intellekt.