70 Jahre Zukunft
Musiktheater

Die Komische Oper Berlin feiert 70. Geburtstag!
Unter dem Motto »70 Jahre Zukunft Musiktheater« feiert die Komische Oper Berlin – mit zwei Jubiläumsproduktionen, einer digitalen Ausstellung, Diskussionen, Begegnungen mit alten Bekannten, einer Party mit fetter Geburtstagstorte und vielem mehr! Dabei soll sich das Gestern im Heute, vielleicht sogar im Morgen spiegeln. Denn: Zurückschauen heißt an der Komischen Oper Berlin seit jeher nach vorne blicken. Feiern Sie mit!

Feierlichkeiten zum Jubiläum

Zwei Jubiläumsproduktionen

Digitale Ausstellung

»70 Jahre Zukunft Musiktheater«

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Komischen Oper Berlin, auf der Homepage www.komische-oper-berlin.de oder in der Ausstellungs-Lounge im Foyer bis 15. Jul 2018!






Rund um »Anatevka«

3. Dezember 2017

15 Uhr
Podiumsdiskussion »Zukunft Musiktheater«
im Foyer
Mit Barrie Kosky (Intendant und Chefregisseur der Komischen Oper Berlin), Thomas Flierl (Berliner Kultursenator a. D.), Andreas Kleinert (Filmregisseur), Julia Spinola (Journalistin), Ethel Matala de Mazza (Literaturwissenschaftlerin)
Moderation: Knut Elstermann (Moderator,
Radio Eins)

18 Uhr
Premiere Anatevka

22 Uhr
Geburtstagsparty
Mit DJ Ipek im Foyer

Rund um »Blaubart«

17. März 2018

16 Uhr
Salon zur Premiere Blaubart mit
Künstler*innen der Felsenstein-Produktion
(1963) sowie der Neuinszenierung von
Stefan Herheim (2018)

19 Uhr
Premiere Blaubart

22 Uhr
Jubiläumsparty
Mit DJ Françoise Cactus
(Sängerin von STEREO TOTAL)
im Foyer

Klassentreffen

6. April 2018
19:30 Uhr

»Klassentreffen« von ehemaligen
Mitarbeiter*innen des Hauses
anlässlich der Wiederaufnahme
Il barbiere di Siviglia







Diskussionen

10. bis 15. Juli 2018

Komische Oper Festival
Diskussionen mit Beteiligten
der Produktionen und einem
»Special Jubiläums-Gast«
jeweils im Anschluss an die
Festivalvorstellungen im
Foyer





Finissage Digitale Ausstellung

15. Juli 2018

Finissage der digitalen Ausstellung
»70 Jahre Zukunft Musiktheater«
im Anschluss an die Festivalvorstellung
Anatevka

Ausstellung auf der Homepage
www.komische-oper-berlin.de und
Ausstellungs-Lounge im Foyer vom
15. Okt 2017 bis 15. Jul 2018






Wir freuen uns darauf, die Spielzeit 2017/18
rund um den 70. Geburtstag der Komischen Oper Berlin
mit Ihnen feiern zu können!

Gefördert von

Peter Dornier Stiftung
Walter Felsenstein im
Kino Babylon
Als Begründer und Intendant der Komischen Oper Berlin (1947–1975) war Walter Felsenstein einer der großen kreativen Theaterregisseure des 20. Jahrhunderts. Seine Inszenierungen sind unvergessen und jetzt auf großer Leinwand zu erleben. Sechs aufwändig restaurierte Filme aus der 2008 bei Arthaus Musik erschienenen DVD-Edition sind im Babylon zu sehen. Staunend gilt es zu erleben, wie klar, intensiv und wertvoll Oper im Film, Oper als Film ist. Wertvolle Zeitzeugnisse von DRA, rbb und Mittschnitte von ORF belegen das Wirken Walter Felsensteins (Dokumentarfilme und Mitschnitte nichtkommerzielle Vorführung).